UNSERE NEWS

Kardiorenales Syndrom
Peritonealdialyse bei Herzinsuffizienz

Patienten mit einer schweren Herzschwäche leiden sehr häufig auch an einer Niereninsuffizienz.

Prof. Dr. med. Martin Zeier (Nephrologe) Hantavirus-Experte
Tödlicher Hantavirus

Die ZDF Drehscheibe berichtet über die Gefahren durch Infektion mit dem Hantavirus.

Früherkennung bei Nieren-CA
Früherkennung von Nierentumoren

In den letzten Jahren werden die Nierentumoren oft im Frühstadium diagnostiziert. Eine große Chance auf vollständige Heilung.

Kombination von Lenvatinib mit Pembrolizumab
Behandlung durch neue Kombination der Wirkstoffe bei metastasiertem Nieren-Ca

Sollten Sie Beratung bezüglich der medikamentösen Therapie des Nierenkrebs haben, gibt es hier weitere Informationen

TolerogenixX

Verfahren zur Generierung individualisierter Immunsuppression bei Organtransplantation / Method for generating individualised immunosuppression in organ transplantation

Kooperationspartnerschaft Nierenforschungszentrum Heidelberg und BioNTech Mainz
CORONA IMPFUNGEN NACH NTX

Das NZH führt gemeinsam mit dem Kooperationspartner BioNTech SE die weltweit erste Studie zu Corona-Impfungen nach Nierentransplantation durch.

Dr. med. Christian Nusshag
ZIELGERICHTETE NIEREN-THERAPIE

Die Forschergruppe um Christian Nusshag gewinnt 1. Platz beim Forschungspreis Experimentelle Forschung der deutschen interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI).

Nierentransplantation und Nierenlebendspende
NIEREN-TRANSPLANTATION UND NIEREN-LEBENDSPENDE

Die umfassende Publikation zum Thema Nierentransplantation und Nierenlebendspende gesammelt und zusammengestellt aus Einzelbeiträgen der Zeitschrift Nieren- und Hochdruckkrankheiten.

Corona Virus
CORONA TRIFFT NIERE

COVID 19 ist nicht nur eine Lungen-Erkrankung; Virenbefall der Nieren bedingt akutes Nierenversagen und geht mit einer erhöhten Sterblichkeitsrate bei betroffenen Personen einher.

ONKO-NEPHROLOGIE

Ein Fachbuch, herausgegeben von Martin Zeier (NZH) und Dirk Jäger (NCT) als Sammlung von 25 Kapiteln aktuellen und fundierten Wissens zu allen onko-nephrologischen Zusammenhängen.

Prof. Dr. med. C. Morath und Prof. Dr. med. J. Galle
WISSENSCHAFTS-PREIS

Prof. Dr. med. Christian Morath, MHBA wurde mit dem seit 1984 vergebenen Nils-Alwall-Preis der deutschen Gesellschaft für Nephrologie zur Förderung exzellenter Wissenschaft auf dem Gebiet der Klinischen Nephrologie ausgezeichnet.

Dr. med. katrin Klein, Dr. med. Mirabel Buylaert, Prof. dr. Kreußler
WERTVOLLE UNTERSTÜTZUNG

DIETMAR HOPP STIFTUNG spendet 250.000 EURO für die Bauchfell-Dialyse-Studie des Nierenzentrums und der Klinik für Kardiologie, Angiologie und Pneumologie am UKL HD

 

logo