Sie erreichen uns unter: +49 6221 91120

Forschung & Lehre: Forscher, Kollegen & Studenten

Heidelberger Curriculum Medicinale - Heicumed

Heicumed - Modul Nephrologie

Das Nierenzentrum Heidelberg ist für das Modul Nephrologie im Block Innere Medizin des Heidelberger Medizinstudiengangs Heicumed verantwortlich. Lernziele des einwöchigen Blockes sind unter anderem die Grundlagen der nephrologischen Diagnostik, der Störungen des Säure-Basen-Haushalts, des Akuten Nierenversagens, der Diabetischen Nephropathie, der Zystennierenerkrankung, der arteriellen Hypertonie, sowie die pathologischen Grundlagen nephrologischer Erkrankungen.

Im Download-Bereich finden sie die dazugehörigen Vorträge als PDF-Dokumente.

Das Nierenzentrum hält im Rahmen von Heicumed außerdem 4 Vorlesungen der Symptomorientierten Grundlagenvorlesung und beteiligt sich am problemorientierten Lernen (POL) in Kleingruppen.

Praktisches Jahr

PJ-Studierenden bieten wir neben dem Einblick in die nephrologische Diagnostik und Therapie unserer stationären Patienten außerdem die Möglichkeit, aktiv an unserer Nephrologischen Ambulanz und Transplantationsambulanz, in unserer teilstationären Dialyse, sowie beim Konsiliardienst in der Medizinischen Klinik und den Akutdialysen teilzunehmen.


Famulaturen

Famulanten sind bei uns jederzeit herzlich willkommen und können dasselbe Ausbildungsspektrum wie die PJ-Studierenden wahrnehmen. Bewerbungen schicken Sie bitte an das Sekretariat von Prof. Zeier.

Doktoranden und Diplomanden

Neben Doktorarbeiten für Studierende der Medizin, besteht auch für Biologen die Möglichkeit zur Durchführung von Praktika, Diplom- und Doktorarbeiten. Auskunft zu aktuell in der Nephrologie angebotenen Promotionsthemen erhalten Sie über das Sekretariat von Prof. Zeier.

 


Biologen wenden sich bitte an

 Frau Dr. Krautkrämer


E-Mail: ellen.krautkraemer@med.uni-heidelberg.de

Fortbildungen

Momentan stehen keine Informationen für Fortbildungen im Rahmen von Heicumed zur Verfügung.

In unserem Veranstaltungskalender finden Sie andere fachrelevante Termine.